TSV-Steinenbronn 19900 e.V.
 
< 6. Vorrundenspieltag
04.11.2018

7. Vorrundenspieltag

Herren 2 und Herren 3 mit weiteren Siegen


SV Leonberg/Eltingen 2 - Jugend 1 6:2
Mit 6:2 musste sich unsere Jugend 1 gegen den verlustpunktfreien Tabellenführer aus Leonberg/Eltingen geschlagen geben. Im Doppel war die Formation Henning/Lasse nicht zu bezwingen. Im Einzel konnte Henning noch einen weiteren Zähler beisteuern, während Lasse, Moritz und Mariusz leider leer ausgingen.
Doppel: Henning/Lasse (1), Moritz/Mariusz
Einzel: Henning (1), Lasse, Moritz, Mariusz

Herren 2 - SV Böblingen 4 9:1
Einen starken 9:1 Heimsieg feierte die Herren 2 am vergangenen Samstag gegen die SV Böblingen. Nach den Doppeln lag der TSV mit 2:1 in Führung. Diese konnte durch Yves Rebmann souverän ausgebaut werden. Rafael Grau steuerte nach fünf Sätzen einen weiteren Zähler bei. Im mittleren Paarkreuz sorgten Günter Walz und Lothar Simon für die 6:1 Führung, welche durch Andi Lang und Stephen Schallenmüller sogar auf 8:1 erhöht wurde. Den Schlusspunkt setzte Yves Rebmann mit seinem zweiten Einzelsieg.
Doppel: Rebmann/Grau (1), Walz/Lang, Simon/Schallenmüller (1)
Einzel: Yves Rebmann (1), Rafael Grau (1), Günter Walz (1), Lothar Simon (1), Andreas Lang (1), Stephen Schallenmüller (1)

Herren 3 - VfL Oberjettingen 4 7:5
Mit 7:5 setzte sich die Herren 3 gegen das Team aus Oberjettingen durch. Ausschlaggebend für diesen Sieg war der starke Auftritt des TSV in den Doppeln. So konnten an diesem Abend gleich drei der vier Doppel gewonnen werden. Im Einzel überzeugte im vorderen Paarkreuz Tobias Stippich und Henning Böhme, beide blieben an diesem Abend ungeschlagen. Im hinteren Paarkreuz waren die Gäste überlegen und so wurde der 7:5 Heimsieg erst im letzten Doppel des Abends durch Tobias Stippich/Jürgen Schilling perfekt gemacht.
Doppel: Stippich/Schilling (1), Böhme/Grobelnik (2)
Einzel: Henning Böhme (2), Tobias Stippich (2), Marjan Grobelnik, Jürgen Schilling