TSV-Steinenbronn 19900 e.V.
 
03.11.2019

8. Vorrundenspieltag

Jugend 2 und Herren 2 spielen jeweils unentschieden.


VfL Sindelfingen III - Jugend II 5:5
Mariusz, Jonas und Marco gingen am vergangenen Samstag in Sindelfingen auf Punktejagd. Im Doppel hielten sich Mariusz/Marco schadlos. Im ersten Einzel unterlag Jonas knapp in fünf Sätzen, doch Mariusz stellte den Ausgleich wieder her. Marco gewann sein Einzzel ebenfalls. Im zweiten Durchgang sorgten Mariusz und Jonas füür die zwischenzeitlich 5:3 Führung. Leider reichte es am Ende für Marco nicht, den Sack zuzumachen und so trennte man sich verdient mit 5:5 Unentschieden.
Doppel: Mariusz/Marco (1)
Einzel: Mariusz (2), Jonas (1), Marco (1)

Tischtennis Schönbuch III - Herren II 8:8
Eine spannende Partie entwickelte sich am Samstag zzwischen TT Schönbuch 3 und der Herren 2. Im Doppel punkteten zunächst nur Grau/Lang, dafür lief es dann im Einzel umso besser. Günter Walz, Rafael Grau, Stephen Schallenmüller und Andi Lang brachten den TSV mit 5:2 in Führung. Im hinteren Paarkreuz hatten Jugendersatz Moritz Hauser und Marjan Grobelnik leider das Nachsehen. Im zweiten Durchgang blieb das vordere Paarkreuz weiterhin ungeschlagen, doch dafür sicherten sich die Gastgeber anschließend vier Einzel in Folge und gingen so mit 8:7 in Führung. Im Schlussdoppel sicherte dann die Formation Grau/Lang den Punkt zum 8:8 Unentschieden.
Doppel: Grau/Lang (2), Walz/Schallenmüller, Grobelnik/Hauser
Einzel: Rafael Grau (2), Günter Walz (2), Andreas Lang (1), Stephen Schallenmüller (1), Moritz Hauser, Marjan Grobelnik