TSV-Steinenbronn 19900 e.V.
 
31.03.2019

Deutsche Meisterschaften U25 im Para-Tischtennis

Lasse mit Platz 5 im Doppel


Lasse war dieses Jahr wieder für die Deutschen Meisterschaften im Paar-Tischtennis nominiert. In Oberbrechen (in der Nähe von Limburg an der Lahn) wurde um die Punkte geschmettert.
Im Einzel verpasste er trotz guter Leistung knapp den Einzug in die Halbfinalspiele. Am Ende sprang ein guter fünfter Platz heraus.
Dafür lief es im Doppel umso besser. An der Seite von Michel (Salamander-Kornwestheim) spielte er sich bis ins Doppel-Viertelfinale. Hier mussten sie sich dann den späteren Finalisten knapp in vier Sätzen geschlagen geben.