TSV-Steinenbronn 19900 e.V.
 
TSV >
< Herren I gewinnt spannendes Spiel gegen den CSV Stuttgart
12.12.2017

4. Spieltag der 1. Mannschaft in der Bezirksliga am 18.11.2017

TSV ist Vize-Herbstmeister!


Zum Abschluss der Hinrunde ging es für die Steinenbronner am 18.11. nach Gärtringen, wo der TSV Ehningen - aufgrund der anderweitig belegten Ehninger Schalkwiesenhalle - seine beiden Heimspiele austragen musste.

Ins Duell Absteiger gegen Aufsteiger starteten die Steinenbronner mit zwei klaren Siegen in den Herrendoppeln.
Albina Nutsch und Beate Bauer mussten gegen starke Gegnerinnen ihre erste Saisonniederlage im Damendoppel hinnehmen. Wigand Poppendieck stellte im 1. Herreneinzel auf 3:1, die Ehninger verkürzten jedoch umgehend mit dem Sieg in einem hochklassigen Dameneinzel.
Doch Andre Treige und der Youngster Patrick Memmleb ließen in ihren Einzeln keine Zweifel mehr am Steinenbronner Mannschaftserfolg aufkommen. Beate Bauer und Martin Krauß stellten mit einem Dreisatzsieg im Mixed schließlich den 6:2-Endstand her.

Die Badmintonspieler des TSV Steinenbronn I können somit das Weihnachtsfest auf Platz 2 stehend feiern. Mit der Vize-Herbstmeisterschaft darf man mehr als zufrieden sein. Außerdem hat sich "die Mannschaft" ein wichtiges Punktepolster für die Rückrunde erarbeitet, in der man wieder umkämpfte Partien erwarten darf.