TSV-Steinenbronn 19900 e.V.
 
13.10.2018

Spieltag E-Jugend vom 13.10.2018


KV Plieningen III - TSV Steinenbronn 3:13 (1:9)
Im Auswärtsspiel beim KV Plieningen führten wir nach nur 14 Minuten mit 7:0. Dean mit drei Treffen, Florian mit zwei Treffern, Yannick und Adrian trugen zu diesem Zwischenstand bei. Leider ließen wir dann etwas nach und der Gegner bekam auch seine Chancen wovon er eine zum 1:7 nutzte. Nach ungefähr 10 Minuten Leerlauf fingen wir uns dann wieder und erhöhten durch zwei weitere Treffer von Adrian zum Halbzeitstand von 9:1.
Da wir in dieser Saison einen Spielerkader von über 20 Kindern haben, haben wir uns zum ersten Mal dazu entschieden, zwölf Spieler mitzunehmen. Somit hatten wir eine starke Bank mit insgesamt fünf Ergänzungsspielern. Selbstverständlich kamen diese auch zum Einsatz. Hierbei ist hervorzuheben, dass Gabriel zu seinem ersten Spiel in der E-Jugend kam. Er spielte die komplette zweite Hälfte durch und machte seine Sache sehr gut. Auch die anderen jungen Spieler wie Maxi, Biagio, Flo und Niklas haben sich in der Zwischenzeit sehr gut in die Mannschaft integriert.
Durch Treffer von Flo (3) und Dean (1) und zwei weiteren Gegentreffern endete das Spiel 3:13 für den TSV. Somit sind wir weiterhin Tabellenführer. Am nächsten Samstag ist der TSV Plattenhardt bei uns zu Gast. Spielbeginn ist um 13.00 Uhr. Wir würden uns über zahlreiche Zuschauer sehr freuen.
Es spielten: Florian Raith (TS), Yannick Sternberg, Dean Harter, Adrian Pnishi, Maxi Baur, Niklas Papke, Biagio Sena, Florian Piez, Robin Grossmann, Gabriel Fiorini, Lenny Trateschki und Emerik Kefecek.