TSV-Steinenbronn 19900 e.V.
 

Interessensgemeinschaft BiRS – Basketball in der Region Stuttgart

Um den weiblichen Basketballsport in der Region Stuttgart zu fördern, wurde im Jahr 2012 die Interessensgemeinschaft Basketball in der Region Stuttgart (= BIRS), mit dem Schwerpunkt Talentförderung im Mädchenbasketball, gegründet. Oberstes Ziel von BiRS ist die Unterstützung der Sportvereine in der Region, um eine Basis von Basketballerinnen (beginnend in den ganz jungen Jahrgängen) aufzubauen und so Basketball für Mädchen, sowohl in der Breite (Entlastung der Heimvereine) als auch in der Spitze (Zusammenführung von Talenten im Regio-Team Stuttgart „Basketball Aid Seven“) weiter zu entwickeln. Derzeit beteiligen sich die Vereine KSG Gerlingen, MTV Stuttgart, Rot-Weiß Stuttgart, SV Möhringen, BBC Stuttgart, TSV Malmsheim und TSV-Steinenbronn an der Interessengemeinschaft BIRS.


Die „Grundarbeit“ soll dabei weiterhin bei den Heimvereinen, die ihre Teams weiterhin in den Jugendligen melden können, verbleiben. Talentierte Spielerinnen werden in den Vereinen ermutigt im Regio-Team zu trainieren und in der Jugendoberliga (= JOL) zu spielen. So kann gewährleistet werden, dass gerade Spielerinnen aus „kleinen“ Vereinen die Möglichkeit erhalten, in der JOL zu spielen, was im Heimverein aufgrund der fehlenden Tiefe des Kaders oft nicht möglich ist.

Seit der Saison 2014/2015 stellte BIRS mit dem "Regio-Team-Stuttgart" ein U15-Team in der JOL.

Vom TSV-Steinenbronn waren in der Saison 2015/2016 Teresa Sena und Ronja von Scholley nominiert und gewannen mit dem Team die Württembergische U15-Meisterschaft.

Für die Saison 2016/2017 stellt der TSV-Steinenbronn mit Teresa Sena, Ronja von Scholley, Irena Dikic, Cora Förster und Anastasia Schlipf - 5 von 16 Regio-Team-Spielerinnen.

Weitere Ziele von BiRS sind:

  • Meldung einer weibl. U17 Mannschaft in der weiblichen Nachwuchsbundesliga (= WNBL)
  • Aufbau einer Regional- / bzw. 2. Bundesligamannschaft als Ausbildungsliga mit einer engen Anbindung an die WNBL in Kooperation mit mehreren BiRS Partnervereinen.
  • Perspektivisch zusätzlich eine erfolgreiche, weibliche 1. Bundesligamannschaft in der Region Stuttgart, die zu großen Teilen aus Spielerinnen der Region Stuttgart besteht.

Weitere Informationen über das Regio-Team Stuttgart „Basketball Aid Seven“ und die Kooperationspartner findet ihr auf der Homepage sowie auf der Facebook-Seite.

Nach oben