TSV-Steinenbronn 19900 e.V.
 
< Bericht vom 1. Spieltag
15.11.2020

Bei uns gibt es trotz Lockdown was zu tun


Eigentlich wollten wir nach den Herbstferien in der Turnhalle der Klingenbachschule mit dem Wintertraining beginnen umso die Kondition, Koordination und Ausdauer zu verbessern, um dann wieder gemeinsam im nächsten Frühling mit neuem Elan auf unsere Inliner zu steigen. Doch dann kam es anders, die Corona Fallzahlen veranlassten einen zweiten Lockdown, welcher verhinderte, dass wir mit dem Wintertraining starten durften.
Aber wir lassen uns dadurch nicht unterkriegen, sondern nutzten die Zeit dann eben für was anderes. So nutzen wir die Zeit, um unser Trainingsmaterial eben jetzt schon zu kontrollieren und für die nächste Saison vorzubereiten. Selbstverständlich haben wir uns dafür auch an die geltenden Corona-Maßnahmen gehalten. Um schnellstmöglich wieder gemeinsam mit unseren Sportlern zu trainieren.