TSV-Steinenbronn 19900 e.V.
 
30.09.2018

1. Regionalrangliste in Herrenberg am 29.09.2018

2 x 1. Platz, 1 x 2. Platz und 1 x 3. Platz


1. Platz Melina Memmleb (Mitte) mit Svenja Haas Pl. 3 (rechts) Mädcheneinzel U 19

Mit einer ganzen Fußballmannschaft ging es zur 1. Regionalrangliste nach Herrenberg. Alle Jugendlichen waren gespannt wie gut die eigene Form kurz nach den Sommerferien war. Die Lust der Jugendlichen war groß. Dementsprechend waren die erzielten Leistungen ein Spiegelbild der guten Stimmung.

Florentin Zaiss erwischte einen super Tag. Ohne Satzverlust ging es ins Finale. Auch hier ließ Florentin nichts anbrennen und gewann das Finale verdient in zwei Sätzen gegen Pia Skuthan und holte somit ihren ersten Turniersieg im Mädcheneinzel U15.

Auch Melina Memmleb hatte einen guten Tag erwischt. Im vereinsinternen Duell behielt sie gegen eine nicht ganz fitte Carolin Zaiss knapp die Oberhand und hatte somit einen Podestplatz sicher. Durch Siege gegen Milena Endres und Svenja Haas holte Melina in der höheren Altersklasse U 19 ihren 1. Turniersieg. Svenja Haas gewann ihre Gruppe und wurde hervorragende Dritte. Carolin Zaiss mit Platz 4 und Carolin Werner mit Platz 6 rundeten ein sehr gutes Ergebnis ab.

Im Jungeneinzel U19 konnte sich Patrick Memmleb ohne Satzverlust bis ins Finale spielen. Hier traf er auf Sebastian Proffen vom VFL Sindelfingen. Mit dem Sieg schon vor Augen verlor Patrick nach gewonnen ersten Satz den zweiten Satz mit 20:22. Am Ende musste er sich knapp geschlagen geben und wurde Zweiter. Einen tollen fünften Platz sicherte sich Dominik Ancuta mit zwei Siegen an diesem Tag.

Finn Jakob startete im Jungeneinzel U 13. Nach seinem Auftaktsieg verlor Finn ein schon fast gewonnenes Spiel denkbar knapp und belegte am Ende einen tollen fünften Platz.
Daria Wagner, Fabian Hanselmann und Andre Gnauck spielten alle in der Altersklasse U 15. Alle drei hatten an diesem Tag ebenfalls ihre Erfolgserlebnisse, manchmal aber auch das Pech, auf sehr gute Gegner gleich zu Beginn zu treffen. Hier wird sich sicherlich bei den nächsten Turnieren die Platzierung noch verbessern.

Mädchen – Daria Wagner, Florentin und Carolin Zaiss, Carolin Werner, Svenja Haas und Melina Memmleb
Jungen – Finn Jakob, Fabian Hanselmann, Andre Gnauck, Dominik Ancuta und Patrick Memmleb

MM

1. Platz Florentin Zaiss Mädcheneinzel U 15 (2. v.l.)