TSV-Steinenbronn 19900 e.V.
 
01.05.2018

2. BW-Rangliste in Dossenheim am 14./15.04.2018

2 x Platz 6 für Melina Memmleb


Aufgrund Ihrer guten Platzierungen bei der 1. BW-Rangliste hatten sich Carolin Zaiss und Melina Memmleb für die nachfolgenden BW-Ranglisten qualifiziert. Carolin Zaiss war aufgrund einem Schüleraustausch an diesem Wochenende verhindert.
Los ging es mit dem Mixed U 17. Melina spielte mit ihrem Mixed Partner Justin Geiger vom SF Dornstadt. Gleich zu Beginn spielten beide gegen die Nummer 2 der Setzliste. Nach zwei Sätzen mussten Melina und Justin ihren Gegnern zum Sieg gratulieren. Das anschließende Mixed konnten beide in drei Sätzen für sich entscheiden. Sie spielten anschließend um Platz 5. Nach einem deutlichen gewonnenen 1. Satz sahen Melina und Justin schon wie die Sieger aus. Der zweite Satz ging dann aber klar an ihre Gegner. Danach fanden beide nicht mehr zu ihrem Spiel und verloren auch den Entscheidungssatz. Am Ende belegten sie den 6. Platz.
Im Mädcheneinzel U 17 hatte Melina in der ersten Runde ein Freilos. Das Viertelfinale wurde am Sonntag gespielt. Melina fand zu Beginn nicht richtig ins Spiel und verlor in zwei Sätzen. Das anschließende Einzel gewann Melina klar in zwei Sätzen. Nun ging es um Platz 5. Hier traf sie auf die Alina Erben von der TSG Dossenheim. Das Spiel war lange Zeit ausgeglichen. Am Ende musste sich Melina in zwei knappen Sätzen geschlagen geben und belegte am Ende einen guten 6. Platz.
Anfang Mai geht es nun zur 3. BW-Rangliste. Carolin Zaiss und Melina Memmleb spielen zusammen im Mädchendoppel U 17. Anschließend starten beide im Mädcheneinzel U17.
MM